Sehr verehrte Damen und Herren,
liebe Kinder, werte junge Menschen,

Reflectingwave ist eine interkulturelle Praxis für professionelle Reflexion, Lernen und mentale Stärken. Als Bildungswissenschaftlerin und Systemische Therapeutin stehe ich meinen Klientinnen und Klienten dreisprachig (Deutsch, Englisch, Polnisch) in Bildungs-, Lern- und Erziehungsfragen, didaktischen Anliegen und Fragen zum psychischen Wohlbefinden in Beziehungen, Beruf, Gesundheit wie in Krankheit mit meinem interdisziplinären Beratungsangebot zur Seite.

Im geschützten Raum unserer Reflexion (Wissenschaftliche Grundlagen) können Kinder, Jugendliche und Erwachsene in klärenden Dialogen, vielfältigen Übungen für den Geist und Körper zu neuen Ansichten kommen und lösungsorientierte Handlungen entwickeln.

Erfüllende Beziehungen zu sich selbst und zu den Mitmenschen, Visionen, Zuversicht, Mut, Entschiedenheit und Handlungssicherheit sind einige Ergebnisse, die begleitete Reflexion herbeiführen kann.

Unsere Arbeit zeichnet sich durch Verbindung neuster Erkenntnisse der Lern-, Beziehungs- und Gesundheitsforschung mit Reflexionsmethoden verschiedener Beratungs- und Therapieschulen (Arbeitsweise) aus.

Auf dem Ausbildungs- und Fortbildungsmarkt besteht ein großer Bedarf am Wissen zum Lernen und zur mentalen Gesundheit, gleichzeitig herrscht immer noch Unsicherheit und Berührungsängste zur Psychiatrie und Psychotherapie. Aufgrund jahrelanger Forschungs- und Reflexionserfahrung in pädagogischen, psychologischen und klinischen Kontexten stärke ich – mit dem Anspruch ganzheitlicher, alltagsintegrierter Bildung – in meinen Vorträgen, Seminaren und Publikationen das Bewusstsein für die eigene Psychohygiene, Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeit. Hierzu bilde ich mich stets interdisziplinär weiter und genieße die Arbeit mit Menschen aus vollem Herzen.